Stadt Gabrovo (Gabrovo)

bulgarien

Präsentation

Gabrovo  ist eine Stadt im zentralen Norden von Bulgarien. Die Stadt befindet sich am Fusse des Balkan-Gebirges, genauer gesagt in einem Tal des Yantra Flusses. Dies macht die Stadt Gabrovo zu einem idealen Ausgangpunkt um die schöne Naturlandschaften Bulgariens zu erkunden. Anders als viele ähnliche Destinationen in Europa, so ist der Tourismus in Bulgarien noch nicht so stark entwickelt. Dies kann zum Vorteil, aber auch zum Nachteil werden. Touristen, die auf höchsten Komfort und Standard setzen und erwarten, dass jeder Einheimische ihre Sprache spricht, die sind in Gabrovo definitiv an der falschen Stelle. Wer hingegen eine weitesgehend unberührte und sehr authentische Region erkunden möchte, der ist in Gabrovo genau richtig. Hinzu kommt die Tatsache, dass das Preisniveau deutlich unter dem Durchschnitt liegt. Die Stadt glänz aber nicht nur durch ihre Umgebung, sondern ist bereits an sich eine nicht zu verachtende Sehenswürdigkeit und zeichnet sich durch seine ganz spezielle Architektur aus. Darüber hinaus gilt Gabrovo als internationale Hauptstadt des Humors und der Satire, welches auf dem eigenen Gabrovo Humor basiert. Mit einer Länge von 24 Kilometer zählt Gabrovo zur längsten Stadt in ganz Bulgarien. Auch das geographische Zentrum Bulgariens, Uzana, stets ein beliebtes Ausflugsziel, befindet sich nicht unweit von Gabrovo entfernt.

Die stadt Gabrovo gehört zu der region Gabrovo und zu der provinz Gabrovo.

Die stadt zählt Gabrovo erstreckt sich über 233,817 km² und zälht 60.281 Einwohner (Volkszählung von 2011) für eine Dichte von 257,81 Einwohner pro km². Die durchschnittliche Höhe beträgt 392 m.
Die bürgermeister der stadt Gabrovo ist Tanya Hristova.
Der französische Name der stadt ist Gabrovo.
Die Website von Gabrovo http://www.gabrovo.bg

Points oder Interessen

Geschichte

Die Geschichte von Gabrovo ist nicht vollständig aufgeklärt, aber es ist ohne Zweifel bekannt, dass die Stadt über eine spektakuläre Geschichte verfügt, die auf den verschiedensten Einflüssen bassiert. Die Besiedelung von Gabrovo geht auf die Jungsteinzeit zurück. Es dauerte allerdings bis zum 12. Jahrhundert, in dieser Zeit wurde VelikoTarnovo die neue Hauptstadt des Zweiten Bulgarischen Reichs, ehe die Stadtentwicklung ernsthafte Züge annahm. Die Ernennung der neuen Hauptstadt ging zeitgleich mit einer neuen Wirtschatfswelle im ganzen Land einher, welche dazu führte, dass  sich auch Gabrovo prächtig entwickelte. Die bedeutenden Wirtschaftszweige waren zu dieser Zeit die Herstellung von Handwerkszeugen und der allgemeine Handel. Gabrovo bestand zu dieser Zeit aus etwa 100 Häusern und profitierte von der Lage zwischen der damaligen Hauptstadt und den Balkanpässen. Eine Legende besagt, dass die Stadt Gabrovo von dem Hufschmied Racho gegründet  wurde. Dieser brauchte Brennholz für seine Arbeit und siedelte sich deshalb an einer Hornbuche an, die ins bulgarische übersetzt „Gabar“ bedeutet, von dem sich der heutige Name ableiten lässt. Nach der Osmanischen Invasion des Balkans in der Zeit des 14. Jahrhunderts änderte sich die demografische Rolle der Stadt drastisch. Zu dieser Zeit galt Gabrovo als die einzige Siedlung, welche von einer grossen Region umgeben war, weshalb mehr und mehr Menschen nach Gabrovo flohen. Daraufhin wuchs die Stadt von einem kleinen Dorf zu einem ökonomischen, kulturellen und spirituellen Zentrum an. Während der Befreiung von Bulgarien in den 1880er-Jahren entwickelte sich die Stadt darüber hinaus zu einer Industriestadt, was ihr den Spitznamen „Das Bulgarische Manchester“ verlieh.

Bozhentsi

Bozhentsi ist ein Dorf in der Nähe von Gabrovo und eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Region. Der offizielle Name des Dorfes ist Bozhentsite, obgleich es im Volksmund eigentlich nur unter dem Namen Bozhentsi bekannt ist. Das Dorf befindet sich 14 Kilometer  östlich von Gabrovo und nördlich des Shipka Passes. Das Dorf ist bekannt für seinen Bulgarischen Neoklassischen Baustil, der in diesem Ort besonders ausgeprägt und gut erhalten ist. Die Geschichte der Stadt ist in jeder Ecke lebhabt zu spüren, wodurch der Besuch des Dorfes oftmals zu einer wahren Zeitreise wird. Der kleine Ort wurde gegründet, nachdem die Osmanischen Türken in Veliko Tarnovo eingezogen sind und diese Stadt als die neue Hauptstadt des Zweiten Bulgarischen Reichs auserkoren haben. Während dieser Zeit flogen viele Bulgarien in die Berge und liessen sich eben auch in dieser Region nieder. Eine Legende von Bozhensti besagt, dass unter diesen Flüchtlingen  auch die junge Fraue Bozhana war, die sich eben an genau diesem Standort niederliess und der Ortschaft ihren Namen gab. Das Dorf gilt seit einigen Jahrzehnten als UNESCO Kulturelles Denkmal und mutiert seit dem mehr und mehr zu einem Touristendorf, obgleich der einstiege Charm bis heute erhalten blieb. So ist es unter anderem besagt neue Gebäude, welche nicht in das Stadtbild passen, zu erbauen. Die Stadt ist unter der Osmanischen Herrschaft gewachsen. Während dieser Zeit waren es überwiegend wohlhabende Menschen, welche in diesem Dorf Zuflucht suchten. Dies erklärt die Tatsache, dass die meisten der Bauwerke Zwei Stockwerke besitzen. Eines der schönsten Bauwerke in Bozhentsi ist die Prophet Elijah Basilika. Dieser Bau wurde im Jahr 1836 fertiggestellt. Man kann das Dorf ganz bequem per Taxi erreichen. Abenteuerlustige Reisende können sich auch mit dem lokalen Bus auf den Weg machen oder den Ausflug gar mit einer längeren Wanderung verbinden.

Nationalpark Zentralbalkan

Wie bereits erwähnt, so ist es oftmals die wunderschöne Naturlandschaft, welche viele Reisende nach Gabrovo zieht. Die Stadt ist von einer Vielzahl an Bergen und dichten Wäldern, die das Zuhause einer reichen Flora und Fauna ist,umgeben. Eines der schönsten Ausflugziele ist das Gebiet der Nationalparks Zentralbalkan. In diesem Park kann man viele seltene Pflanzenund Tiere entdecken, welche noch heute unberührt von den Menschen in einem selbstregulierten Ökosystem leben. Der Nationalpark Zentralbalkan kann das ganze Jahr über besucht werden. Alle Jahreszeiten haben ihre Vor- und Nachteile. So ist es im tiefen Winter natürlich deutlich schwieriger die Region zu entdecken, allerdings lohnt sich dies aufgrund des einmaligen Anblicks der verschneiten Winterlandschaft allemal. Der Nationalpark misst eine Fläche von über 68.000 Hektar. Die maximale Länge beträgt 84 Kilometer, während die durchschnittliche Breite 10 Kilometer beträgt. Der höhste Punkt des Nationalparks wird von der Bergspitze Botev benannt, welche 2366 Meter über dem Meeresspiegel thront. Der Nationalpark gilt als einer der grössten und wertvollsten geschützten Nationalparks in ganz Europa und viele Organisationen, wie etwa die UNESCO, WWF und die World Conservation Union kümmern sich um den Park.

Bulgarka Natural Park

Die Frage, ob man einen Nationalpark besucht, stellt sich eigentlich nicht für die Besucher von Gabrovo. Viel mehr lautet die Frage welchen der vielen Nationalparks man auswält. In diesem Fall hat man in Gabrovo wirklich die Qual der Wahl, denn es befinden sich eine Vielzahl bezaubernder Nationalparks in der direkten Umgebung von Gabrovo. Ein guter Tipp ist stets der Besuch des Bulgarka Natural Parks, mit dem man wirklich nichts verkehrt machen kann. Der Nationalpark befindet sich an den nördlichen Hängen des Balkangebirges, welches auch unter dem bulgarischen Namen Stara Planina bekannt ist.  Dieses Gebiet misst eine Fläche von 22.000 Hektar, welches sich zwischen der Stadt Gabrovo und Kazanluk erstreckt. Der Nationalpark befindet sich zwischen einer ganz besonderen Region des Gebirges. An dieser Stelle befinden sich zwei Gebirgsketten, die sich in ihrer Höhe signifikant unterscheiden, was zu einem beachtlichen Gefälle führt. Daher sind viele der Wanderwege relativ ansprechend, oblgeich es auch eine Vielzahl einfacher Wanderwege gibt. Es führen einige Strassen durch den Park, welche die vielen historischen Stätten, welche sich im Inneren dieses Gebiets befinden, miteinander verbinden. Der Park ist die Heimat vieler wilder Tiere, wie etwa Wölfe und eurasische Braunbären.

Etara

Etara ist ein architektonischer und ethnographischer Komplex, welcher in der Form eines Open-air Museum daher kommt. Etara befindet sich 8 Kilometer ausserhalb von Gabrovo und grenzt an den Bulgarka Nature Park.

Sokolski Kloster

Falls man bereits in dem Open-air Museum Etara ist, dann kann man den Beusch gleich mit einem Besuch des Sokolski Klosters abrunden. Das Kloster liegt direkt in einem Wald und ist nur einige Kilometer von Etara entfernt.

Dryanovo Kloster

Ein weiteres sehr sehenswertes Kloster ist das Dryanovo Kloster, welches sich einige Kilometer ausserhalb von der Nachbarstadt Dryanovo findet. Das Kloster datiert zurück aus dem 12. Jahrhundert.

Shipka Pass

Der Shipka Pass ist ein wunderschöner Gebirgspass der sich auf einer Höhe von 1140 Metern über dem Meeresspiegel in dem Balkangebierge befindet. Der Shipka Pass bildet die Grenze zwischen der Stara Zagora Provinz und der Gabrovo Provinz und gilt als ein sehr schöner Tagesausflug in die Natur. Der Weg beginnt 13 Kilometer nördlich von der kleinen Ortschaft Shipka.

Das Haus des Humors und Satire

Das Haus des Humors und Satire ist eine obligatorische Sehenswürdigkeit in Gabrovo. Das Haus gleicht einem Museum. Es nimmt Bezug auf die Tatsache, dass Gabrovo als die internationale Hauptstadt des Humorsund der Satire gilt. Dies wird mit vielen interessanten Ausstellungsstücken belegt.

Gefällt es Ihnen? Teilt es!

Zahlen

Landesvorwahl :
BG
Postleitzahl :
5300
Breite :
42.87500
Länge :
25.33400
Zeitzone :
Europe/Sofia
Zeitzonenbezeichner :
UTC+2
Sommerzeit :
Y

Nachbarstädte

  • Boriki ~2 km
  • Stojkovci ~2 km
  • Balanite ~2 km
  • Bogdanchovci ~2 km
  • Genchovci ~2 km
  • Draganchetata ~2 km
  • Kostadinite ~2 km
  • Purtevci ~2 km
  • Stefanovo ~2 km

Begleiten Sie uns !

Wie kommt man hin ?

Mit dem Bus: Es gibt tägliche Busverbindungen zwischen Gabrovo und vielen weiteren bulgarischen Städten, wie etwa Sofia, Plovdiv, Varna, Burgas und Rousse. Mit dem Zug: Der nächste Bahnhof befindet sich in dem Dorf Tsareva Livada. Der Zug hält unter anderem in Veliko Turnovo. Zugfahren ist eine schöne und preiswerte Möglichkeit, um sich fortzubewegen, obgleich Busse deutlich effektiver sind. Mit dem Flughafen: Die direkten Nachbarstädte verfügen über keinen Fughafen, allerdings gibt es Shuttleservice zu den grossen bulgarischen Flughafen. Die Flughafen in Sofia, Varna, und Bourgas befindet sich alle 200 – 300 Kilometer entfernt.  

Hotels in Gabrovo (Gabrovo)

Buchen Sie Ihr Zimmer

Къща за гости Дария

Няма Мечковица
5300 - Gabrovo

Preis: 352.07 BGN-352.07 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

улица „Даскал Алекси“

улица „Даскал Алекси“
5300 - Gabrovo

Preis: 47.91 BGN-82.14 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Василев

5 ulitsa "Orlovska" Орловска 5 ,ЕТ. 2
5300 - Gabrovo

Preis: 31.29 BGN-68.45 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Турлашката къща

с.Зелено дърво/местност Узана с.Зелено дърво/ м. Узана
5304 - Gabrovo

Preis: 379.46 BGN-379.46 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Стаи за Гости "ЦЕНТРАЛ"

22 ulitsa "General Radetski" 22 ulitsa "General Radetski"
5300 - Gabrovo

Preis: 40.09 BGN-68.45 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Апарт Пееви

Еким Цанков №4
5300 - Gabrovo

Preis: 54.77 BGN-97.8 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Апартамент Василев

Габрово Ул.Орловска 5,ЕТ.2
5300 - Gabrovo

Preis: 40 BGN-60 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Къща за гости-"Борики"-Габрово

с.Борики ул."Морава"№56
5335 - Gabrovo

Preis: 647.06 BGN-647.06 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Къща за гости ЧИЧАРИТЕ

С. СВИНАРСКИ ДОЛ Къща за гости
5300 - Gabrovo

Preis: 210 BGN-210 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Къща за гости Живко

село Живко село Живко
5300 - Gabrovo

Preis: 117.35 BGN-117.35 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Рачо Ковача

9 улица „Софроний Врачански“
5300 - Gabrovo

Preis: 38.14 BGN-38.14 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Хотелски стаи Габрово

1 ulitsa "Han Omurtag" ул.Хан Омуртаг 1
5300 - Gabrovo

Preis: 20.53 BGN-29.33 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

ПАНОРАМА

18 ulitsa "Benkovska"
5300 - Gabrovo

Preis: 20 BGN-45 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Apartment "Bella"

ул."Васил Друмев" 22, вх.А
5300 - Gabrovo

Preis: 80 BGN-135 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Apartment Casa Sport

ulitsa "Orlovska"
5300 - Gabrovo

Preis: 293.4 BGN-293.4 BGN

Buchen Sie Ihr Zimmer

Apartment Diamond

8 улица „Емануил Манолов“
5300 - Gabrovo

Preis: 84.1 BGN-195.59 BGN